Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebes Mitglied,

auch die Hessen sind jetzt in die Sommerferien gestartet. Egal, ob Sie wegfahren oder Ihren Kolleginnen und Kollegen den Rücken freihalten: Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und versorgen Sie noch schnell mit frischen Neuigkeiten.

 
Urlaubszeit: an alles gedacht?
Ferienzeit heißt für viele Mitglieder: Praxis geschlossen. Damit Sie nichts vergessen und einen entspannten Urlaub erleben, unterstützt Sie die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH), zum Beispiel bei der Vertretersuche. Kennen Sie schon unsere Tipps und die praktischen Mustertexte für Ihren Anrufbeantworter?
Abwesenheit planen 
 

 
Spenden und helfen
Die Flutgebiete sind sozusagen um die Ecke von Hessen. Das verheerende Hochwasser hat auch etliche Ihrer Kolleginnen und Kollegen getroffen und ihre Praxen vernichtet. Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) hat ein Spendenkonto für Sofortmaßnahmen eingerichtet. Sie wollen schnell und unbürokratisch helfen?
Jetzt spenden 
 

 
Substitution: vielfältig und wichtig
Weniger als die Hälfte der in Deutschland lebenden Opioidabhängigen wird im Rahmen einer Substitution behandelt. Es werden dringend mehr Suchtmediziner in der ambulanten Versorgung benötigt. Damit das gelingt, möchte eine Kampagne Mediziner dafür gewinnen. Unterstützerin ist unter anderen die Bundesdrogenbeauftragte. Substitutionsärztinnen und -ärzte erklären mit Videostatements, warum ihre Tätigkeit ein spannendes und wichtiges Feld ist.
Mehr erfahren 
 

 
Das neue Auf den PUNKT. ist da!
Titelthema der Ausgabe 3-2021 ist diesmal die Cybersicherheit, IT-Sicherheit und der Datenschutz in Ihrer Praxis. Auch immer mehr Praxen sind  Hackerangriffen oder Phishingmails ausgesetzt. Lesen Sie unter anderem, ob sich eine Cyberversicherung lohnt und wie Sie den Ernstfall proben können, damit Cyberkriminelle bei Ihnen keine Chance haben, wenn sie Sie ins Visier nehmen sollten. Ist Ihre Praxis sicher?
Magazin lesen 
 

 
Kostenträger bei Verordnungen und AU richtig anlegen
Die Abrechnung ist schon ein kompliziertes Gebiet, vor allem durch die vielen Corona-Sonderregelungen. Leider nutzen immer wieder Praxen den Kostenträger „KV Hessen – Abstrich Reiserückkehrer" falsch. Dieser ist nur für die Corona-Testverordnung (TestV) und die Corona-Impfverordnung (CoronaImpfV) vorgesehen!
Richtig abrechnen 
 

 
Zweitmeinung: Das ist neu
Jetzt auch digital: Seit dem 1. Juli 2021 können alle Beratungen nach dem Zweitmeinungsverfahren auch als Videosprechstunde stattfinden. Neu ist ebenfalls, dass Patientinnen und Patienten vor einer planbaren Amputation bei diabetischem Fußsyndrom (DFS) das Recht auf eine zweite ärztliche Meinung haben. Was sich noch geändert hat?
Schlau machen 
 

 
Kryokonservierung: Neue Leistungen abrechnen
Neue Leistungen gibt es auch für die Kryokonservierung von Ei- und Samenzellen im Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM). Die KVH hat die wichtigsten Abrechnungsdetails in den EBM-Änderungen für ihre Mitglieder zusammengefasst.
Änderungen überblicken 
 

 
Auch während der Ferien halten wir Sie auf dem Laufenden, rund um die Abrechnung, Corona und zu anderen Themen. Was es Neues gibt, erfahren Sie tagesaktuell auf unserer Website!
 
  Kontakt Impressum


Wenn Sie diese E-Mail (an:unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Europa-Allee 90
60486 Frankfurt am Main

Tel 069 24741-7777
Fax 069 24741-68826

Körperschaft des öffentlichen Rechts
onlineredaktion@kvhessen.de