Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebes Mitglied,

innovativ geht es in den Herbst mit unserem neuen gemeinsamen Modellprojekt in der sektorenübergreifenden Notfallversorgung. Auch bei den Coronatests für Lehrer, Erzieher und Reiserückkehrer wird in Hessen Kooperation groß geschrieben. Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern für ihre Unterstützung und sind gespannt, was weiter auf uns zukommt!  

 
SaN-Projekt geht neue Wege
Die Bundesregierung denkt über eine Reform der Notfallversorgung nach, aber Hessen ist schon einen Schritt weiter. Mit einer Pressekonferenz am 21. August haben der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH), Hessens Sozialminister Kai Klose und weitere Projektpartner das SaN-Modellprojekt zur sektorenübergreifenden Notfallversorgung vorgestellt, das im Herbst in drei hessischen Landkreisen startet.
Infos lesen
 

 
EBM-Hotline: wieder per Telefon erreichbar
Darauf dürften einige Mitglieder gewartet haben: Unsere Kolleginnen und Kollegen an der EBM-Hotline stehen Ihnen für Ihre Abrechnungsfragen auch wieder telefonisch zur Verfügung. Wegen der Corona-Pandemie waren sie zeitweise anderweitig im Einsatz. Gerne können Sie Ihre Fragen auch weiterhin per Mail stellen.
Jetzt kontaktieren
 

 
Eckpunktepapier zu Coronatests: an Login denken!
Immer wieder gibt es Neues zu den Vereinbarungen über die Coronatests für Lehrer und Erzieher der hessischen Landesregierung mit der KVH. Damit Sie den Überblick behalten, aktualisieren wir fast täglich das Eckpunktepapier für KVH-Mitglieder dazu. Aber es gilt: Vorher das Einloggen nicht vergessen! 
Eckpunkte kennen
 

 
Patienteninfos zu Coronatests
Die unterschiedlichen Regelungen zu den Coronatests für Lehrer, Schulpersonal, Erzieher und Reiserückkehrer sorgen für viele Fragen bei den betroffenen Personen. Das merken wir in der KVH, und das merken sicher auch Sie in Ihren Praxen. Deshalb haben wir auf unserer Homepage spezielle Patienteninformationen zusammengestellt, auf die Sie sie verweisen können.
Jetzt informieren
 

 
Aktion gegen Hate Speech
Leider trifft es inzwischen auch immer mehr Ärzte und medizinisches Personal: Hetze im Internet, gerade auch in den Sozialen Medien, nimmt zu. Dagegen hat die hessische Landesregierung die Aktion #HESSENGEGENHETZE ins Leben gerufen, die die KVH unterstützt. Als Betroffener kann man in dem Portal Fälle von Hate Speech unkompliziert melden und die Strafverfolgung in Gang setzen. 
Mehr erfahren
 

 
Patientenbefragung: Jetzt auch digital
Praxen, die eine Patientenbefragung nach der Richtlinie zum Qualitätsmanagement (QM) machen möchten, können dies jetzt nicht nur in Papierform, sondern auch digital. Nutzen Sie dieses Angebot als eine der ersten Praxen! Sprechen Sie einfach die QM-Beraterinnen der KVH an. Sie unterstützen Sie gerne dabei. 
Beraten lassen
 

 
Neues Qualitätszirkel-Modul
Gemeinsam mit dem Angebot der digitalen Patientenbefragung startet ein weiteres hessisches Qualitätszirkel-Modul (QZ-Modul). Wir freuen uns, Ihnen und Ihren QZ-Teilnehmern die Vorteile des neuen Moduls „Patientenbefragung“ vorstellen zu dürfen. Kennen Sie schon die bereits vorhandenen hessischen QZ-Module?
Jetzt entdecken
 

 
Corona-Zeiten sind schnelllebig, täglich gibt es frische News. Zum Beispiel die aktuelle Änderung der Abrechnungsnummer bei den Coronatests für Erzieher in VKNR 45811. Bleiben Sie immer tagesaktuell informiert auf
www.kvhessen.de
 
  Kontakt Impressum


Wenn Sie diese E-Mail (an:unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Europa-Allee 90
60486 Frankfurt am Main

Tel 069 24741-7777
Fax 069 24741-68826

Körperschaft des öffentlichen Rechts
onlineredaktion@kvhessen.de